Was ist MyCinema?

Das MyCinema ist ein Open-Air-Taugliches portables Kino für ca. 30 Personen. Die Idee des MyCinema ist anfangs des Dezembers 2007 entstanden. Ich wollte ein eigenes Kino bauen. Es sollte ein Open-Air-Kino werden. Da ich damals lediglich im Besitz des Beamers war, machte ich mich gleich an die Entwicklung der Tonanlage.

Ein Selbstbauprojekt

Wichtig war von Anfang an, möglichst viel selbst zu entwicklen und selbst zu bauen. So konnte ich etwa bei der Uraufführung die selbst gebauten Lautsprecher mit einem selbst gebauten Verstärker betreiben. Sogar die Leinwand war ein Selbstbau-Produkt.

Seit März 2008 bin ich nun im Besitz einer Ausrüstung, mit welcher ich jederzeit ein Kino veranstalten kann. Genauere Angaben über das System sind den Technikseiten zu entnehmen.

Die Website

Das ganze Projekt ist mittlerweile sehr umfangreich. Da ich gerne Websites designe und programmiere, hatte das Projekt von Anfang an eine eigene Website. Dies ist nun bereits die dritte (eigentlich sogar die vierte) Version der Projekt-Homepage. Die gesamte Website wird dynamisch generiert. Nahezu alle Angaben befinden sich in einer Datenbank. Durch das Datenbank-System können zu allen Blogs, Vorführungen, Bilder und Downloads Kommentare abgegeben werden. Die Blogs, Bilder, Vorführungen und Downloads sind untereinander Verknüpft, sodass man mit wenigen Klicks bequem durch die Seiten surfen kann.

Kosten

Die meisten Komponenten des Kinos sind qualitativ hochwertige Geräte. Der Bau und Kauf solger Geräte hat natürlich auch seinen Preis. Die genauen Kosten des Projekts kann man nicht bestimmen. Es stellt sich nämlich die Frage, welche Komponenten genau zum MyCinema gehören. Die Projektkosten betragen wohl mindestens SFr. 3500.-, wenn nur die Komonenten eingerechnet werden, die ausschliesslich für das MyCinema gekauft/gebaut wurden.

Längerfristige Ziele

Seit der Uraufführung im März 2008 besteht das Ziel des Projekts darin, das System schrittweise zu verbessern. Folgende Verbesserungen werden sukzessiv angestrebt:
  • Aufrollvorrichtung für Leinwand
  • Hochständer für die Lautsprecher
  • Lichtanlage zur Beleuchtung vor/nach dem Kino
  • Ambient Lightning (zum Bild passendes Hintergrundlicht)
  • Anlage für Lichtspiele / Lichteffekte
  • Autonome Steuersoftware
  • Steuercomputer für gesamte Anlage
  • ...
Copyright (c) 2014 by OnlyWork - Alle Rechte vorbehalten. - Designed and programmed by OnlyWork