Neuer Anstrich für Subwoofer

Geschrieben am: 20.07.2008
Nachdem ich fast die gesamte letzte Woche damit verbracht habe im Internet nach Lösungen für einen zweiten, stärkeren Subwoofer zu suchen, habe ich mich endlich dazu überwinden können, meinen bisherigen Subwoofer fertig zu machen. Dem fehlte immernoch der letzte Schliff.

Follow up:

Als ich die Kiste fertig geschliffen hatte, war ich gerade so in Schuss, dass ich den Subwoofer gleich noch angemalt habe. Das Beste, was ich gerade im Haus hatte, war irgendwelche wasserlösliche Künstlerfarbe, selbstverständlich in Schwarz. Anschliessend begann ich mit dem Lackieren. Obwohl der Lack noch lange nicht trocken ist, kann ich bereits sagen, dass mir der neue Lock der Kiste gefällt. Nun glänzt sie so richtig. Wie auf dem Foto ersichtlich ist, kann man die Struktur des Holzes durch die Farbe hindurch noch ziemlich gut erkennen. Dies ist genau das Aussehen, das ich erreichen wollte. Das Einzige was jetzt noch fehlt sind vier Gummifüsse, ein schönes Terminal und evtl. ein Gitter o.ä. zum Schutz des Chassis. Wahrscheinlich werde ich demnächst auch die Tops schwarz streichen.
Copyright (c) 2014 by OnlyWork - Alle Rechte vorbehalten. - Designed and programmed by OnlyWork